Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Zwei auf einen Streich

01.05.2017

Gleich zwei neue Bandsägeautomaten des bewährten Herstellers AMADA hat WIEHLSTAHL Anfang Mai 2017 in Betrieb genommen.
Mit dieser Ersatzinvestition wurden zwei alte manuelle Bandsägen ersetzt, sodass die Sägekapazitäten gerade im Hinblick auf Serienschnitte überproportional gesteigert werden konnten.
Die kompakte und robuste AMADA HFA-250W trennt alle Werkstoffarten im Abmessungsbereich bis Ø 250mm sowie flach 270 x 250mm vollautomatisch durch vorwählbare Abschnittlängen von 7-470mm und einen Mehrfachvorschub für Stückzahlen von 1-999.
Die AMADA HFA-400Wüberzeugt zusätzlich durch eine größere Schnittkapazität bis Ø 420mm und flach/vierkant bis maximal 400x400mm. Von diesem Modell hat WIEHLSTAHL jetzt drei Sägen im täglichen Einsatz.
Beide Sägen verfügen selbstverständlich über eine permanente Schiefschnitt-erkennung und einen automatischen Nullanschlag zur Materialanfangserkennung.